_ Fassadensanierung Rathaus Wuppertal
Johannes-Rau-Platz 1, Wuppertal - Barmen

_ Projektdetails

Bauherr/Stadt Wuppertal, GMW
Fotos/Sigurd Steinprinz

_ Kurzbeschreibung

Das von dem Architekten Prof. Carl Roth auf Grundlage eines Wettbewerbs entworfene Gebäude wurde Anfang der 1920 Jahre als repräsentativer Neubau realisiert. Die hufeisenförmige Anlage wurde zum Ende des 2.Weltkriegs stark zerstört und Mitte der 50er Jahre ohne das ursprünglich vorhandene Steildach wieder aufgebaut.

Die Aufgabe der Fassadensanierung wurde ab dem Jahr 2002 in drei Bauabschnitten realisiert. Hierzu wurden die nicht mehr historisch vorhandenen Fenster aufgearbeitet oder erneuert. Die Stahlfenster des Ratsaals wurden nach historischem Vorbild durch Hartholzfenster ersetzt. Putzflächen und Natursteinbauteile aus Muschelkalk wurden weitgehend überarbeitet. In enger Abstimmung mit der Denkmalbehörde wurden die Originalbauteile der Natursteinfassade saniert.

_ Links

_ Wikipedia: Rathaus Barmen