_ Burger King Drive-In-Restaurant,
Castroper-Hellweg, Bochum - Gerthe

_ Projektdetails

Nutzfläche/600 m²

_ Kurzbeschreibung:

Standort des Burger-King-Restaurants ist die Autobahnauffahrt Bochum-Gerthe, in unmittelbarer Nähe des Autobahnkreuzes Bochum. Hier wurde ein Restauranttyp in zweigeschossiger Bauweise errichtet. Die obere Restaurantebene ist durch einen Luftraum und eine Galerie mit dem Erdgeschoss verbunden.
Der Terrassenbereich die Logistik und innere Gestaltung folgen den Prinzipien des franchise-systems.
Die Gebäudehülle ist durch leichte und transparente Materialien geprägt die einerseits Einblicke in das innere Geschehen ermöglichen und andererseits den Baukörper in den Nachtstunden als leuchtenden Kubus erscheinen lassen, wodurch die gewünschte Aufmerksamkeit erzielt wird.
Durch das Gefüge der gewählten Konstruktionen und der Materialien konnte eine Bauzeit von nur vier Monaten einschl. der Außenanlagen realisiert werden.